Herzlich Willkommen auf der Webseite des Potsdamer SV Mitte

psv_logo

Wir möchten Sie herzlich begrüssen und freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Seite.
Hier können Sie jede Menge über den Verein und seinen Spielbetrieb erfahren. Falls Sie Lust haben, uns einmal zu besuchen und uns näher kennenzulernen, kommen Sie doch einfach zu einem unser wöchentlichen Spieleabende jeweils Freitag ab 18:00 Uhr in der Zeppelin-Grundschule 23, Haeckelstr. 72-74 in 14471 Potsdam.


Potsdamer Sommeropen

Nun ist es endlich soweit. Das nun schon 7. Potsdamer Sommeropen findet vom 25.05. – 28.05.2017 statt. Wir freuen uns auf die hoffentlich wieder  zahlreichen Anmeldungen aus Potsdam, aus der Region und auch aus der Ferne.

Ausschreibung 2017                         Flyer 2017

Runde 1       2. Runde          3. Runde     4. Runde    5.Runde       6. Runde          7. Runde

Teilnehmerliste      Rangliste  DWZ   Elo

Bericht


9. Runde Mannschaft

Potsdamer SV Mitte I                  – Empor Potsdam II                     3 – 5

Potsdamer SV Mitte II                – USV Potsdam III                    5,5 – 2,5    Bericht

Potsdamer SV Mitte III              – SG Lok Brandenburg III       5,5 – 2,5


Radio Potsdam – PSV

und hier gibt es nun den versprochenen Mitschnitt vom Radio Potsdam

 

Sommerturniere

 

Auch dieses Jahr fanden im August diverse Turniere mit Beteiligung von Spielern unseres Vereines statt.

  Lichtenberger Sommer

Beim Lichtenberger Sommer spielten dieses Jahr Tyron Milare und Heiko Schäfer mit. Beide konnten, gegen starke Gegner, 5 Punkte aus 9 Partien sammeln. Heiko erreichte damit Platz 65, während Tyron den 84. Platz von 220 Teilnehmern erzielen konnte.

Gewinnen konnte dieses Turnier GM Rene Stern

Turnierseite

  XIX Sommeropen Briesen

In Briesen spielte Andreas Greber mit. Die Besonderheit ist hier, das in Gruppen gespielt wird. In der A-Gruppe (ab DWZ 1750) konnte Andreas 2,5 Punkte aus 5 Partien erzielen. Das reichte am Ende für Platz 17 von 28 Teilnehmern.

Gewinnen konnte, mit 4,5 Punkten, der Turnierfavorit Hartmut Riedel (Zitadelle Spandau). Bester Potsdamer mit 3,5 und damit Rang 3, wurde Nils Werthmann (USV Potsdam)

Turnierseite