Weihnachtsturniere 2019

Auch 2019 fanden wieder diverse Turniere nach Weihnachten statt. Und natürlich waren auch wieder einige Spieler vom PSV aktiv am Start.

In Spandau wurde nun schon das 5. Internationale Spandauer Open ausgetragen. Sicher eine interessante Alternative für das leider ( z.Z.) nicht mehr stattfindende Potsdamer Weihnachtsturnier. Evtl. findet sich ja hier irgendwann mal wieder jemand, um diese tolle Potsdamer Tradition wiederzubeleben.

In Spandau spielte jedenfalls vom PSV Adrian Faust mit. Er erwischte ein „normales“ Turnier, würde ich mal sagen. Auf gewonnene Partien folgten deutlich stärkere Gegner und da konnte Adrian zumindest nicht punkten. Am Ende holte er 4 Punkte aus den 7 Partien und landete damit auf Platz 41.

Insgesamt spielten in Spandau 102 Schachspieler mit, gewinnen konnte GM  Rene Stern (SK König Tegel) mit 6,5 Punkten vor Karsten Hansch (SC Empor Potsdam) mit 5,5 Punkten

Turnierseite

Open Erfurt

Auch in Erfurt fand wieder ein großes Open statt. In dem Hauptturnier spielten mit Susanne Röhr und Rene Kellner 2 Spieler vom PSV . Insgesamt meldeten sich hier 171 Schachspieler an. Gespielt wurden 8 Runden.

Susanne konnte 3,5 Punkte holen und wurde damit 112.

Rene holte einen  halben Zähler weniger und landete damit auf Platz 147.

Turnierseite

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.